Einsätze

Montag 11.05.2015
07:14

Verkehrsunfall B68


Auf der B68, Höhe Kreuzung Takern, verlor ein PKW Lenker die Herschaft über sein Fahrzeug und kam von der Straße ab. Das Fahrzeug überschlug sich und blieb am Dach im Straßengraben liegen. Dabei wurde der PKW zwischen Lärmschutzwand und Böschung eingeklemmt. Auch der PKW Lenker konnte sich im ersten Moment nicht selbst aus dem Wrack befreien.


Nachdem der PKW Lenker aus dem Wrack befreit war, wurde der PKW aus dem Straßengraben geborgen und auf einer sicheren Stelle abgestellt. Der PKW Lenker blieb beim Unfall unverletzt.


Eingesetzt: RLF Hofstätten, MTF Hofstätten mit 8 Mann; Feuerwehr Sulz, Feuerwehr St. Margarethen, Rotes Kreuz, Polizei St. Margarethen, Straßenmeisterei


Fotos: FF Hofstätten, FF Sulz

Sonntag 10.05.2015
08:27

Verkehrsunfall L366


Aus ungeklärter Ursache verlor eine PKW Lenkerin auf der L366 die Kontrolle über Ihr Fahrzeug und kam von der Fahrtbahn ab. Der PKW überschlug sich und blieb am Dach liegen. Die Lenkerin wurde im Fahrzeug eingeklemmt und unbestimmten Grades verletzt.


Das Fahrzeug wurde mit Hebekissen angehoben und die Person aus dem Fahrzeugwrack befreit.


Eingesetzt: RLF Hofstätten, MTF Hofstätten mit 15 Mann; TLF St. Margarethen, LF-B St. Margarethen, MTF St. Margarethen mit 15 Mann; Rotes Kreuz Gleisdorf, Notarzt Weiz, Polizei Gleisdorf

Montag 04.05.2015
06:06

Verkehrsunfall B68


Auf der B68, höhe "Blaues Haus", kam es zu einem Verkehrsunfall zwischen 2 PKW. Eine Person wurde unbestimmten Grades Verletzt. Nachdem die verletzte Person versorgt war, wurden die PKW von der Unfallstelle entfernt und die Straße wieder für den Verkehr freigegeben. 


Eingesetzt: RLF Hofstätten, MTF Hofstätten mit 7 Mann; Polizei Gleisdorf, Rotes Kreuz

Mittwoch 29.04.2015
14:39

Verkehrsunfall


Auf der B65, Höhe Cafe Figaro, kam es zu einem Verkehrunfall mit 3 beteiligten Fahrzeugen. An allen Fahrzeugen entstand sehr hoher Sachschaden.  


Eingesetzt: RLF Hofstätten mit 6 Mann, Polizei Gleisdorf, Rotes Kreuz, Straßenmeisterei

Montag 27.04.2015
06:46

Traktorunfall


Auf einem steilen Straßenstück stellte ein Baggerfahrer einen Traktor samt Tieflader-Anhänger ab, um den Bagger zu verladen. Als der Bagger auf den Tieflader fuhr, kam aus ungeklärter Ursache das gesamte Gespann ins Rutschen. Der Traktor stürzte über eine steile Böschung und überschlug sich. Die Abreißkupplung des Tiefladers löste sich und der Tieflader rutschte samt darauf stehenden Bagger ebenfalls über die Böschung. Der Baggerfahrer konnte sich mit einem Sprung vom Bagger retten und blieb unverletzt.


Nachdem der Traktor mit der Seilwinde und einem Bagger aufgestellt wurde, mussten die Reifen wieder auf die Felge montiert werden. Danach konnte der Traktor von der Unfallstelle geschleppt werden.


Am Traktor und am Anhänger entstand ein hoher Sachschaden, der Bagger blieb unbeschädigt und konnte für die Bergearbeiten herangezogen werden.


Eingesetzt: RLF Hofstätten, MTF Hofstätten mit 11 Mann; 1 Drehkranzbagger, KFZ-Technik Winkler, Landring Technikcenter Hofstätten mit 2 Mann

Mittwoch 15.04.2015
00:31

Technischer Einsatz B68


Durch ein technisches gebrechen verlor ein PKW das rechte Vorderrad. Dadurch floss eine große Menge Öl aus.


 


Eingesetzt: RLF Hofstätten mit 6 Mann, Polizei Gleisdorf

Freitag 20.03.2015
10:51

Technischer Einsatz


Aus ungeklärter Ursache brach bei einem gefüllten Jauchefass die Achse. 


Nach dem Entleeren (Umpumpen in ein anderes Güllefass) des Fasses wurde es mit einem Gabelstapler aus dem Gefahrenbereich gebracht.


 


Eingesetzt: RLF Hofstätten, MTF Hofstätten mit 11 Mann

Samstag 14.03.2015
07:30

Brandsicherheitswache


Brandsicherheitswache beim Entsorgen von Borkenkäfer befallenen Holz.


 


Eingesetzt: 4 Mann

Donnerstag 26.02.2015
15:55

Technischer Einsatz


Verstopfter Kanal in Wetzawinkelberg.


 


Eingesetzt: RLF Hofstätten mit 3 Mann

Montag 09.02.2015
16:22

LKW hängt auf Mauer


Ein LKW rutschte beim Wenden von der Straße und blieb mit dem Tank auf einer Mauer hängen. Um den Tank nicht zu beschädigen wurde der LKW frei gegraben, das Wasser abgelassen und Schotter auf der Fahrbahn aufgebracht. Danke dieser "Hilfe zur Selbsthilfe" konnte der LKW seine Fahrt fortsetzen.


 


Eingesetzt: RLF Hofstätten, MTF Hofstätten mit 12 Mann; 1 Streufahrzeug der Gemeinde

 
 
 

Gastronomie

Tankstelle-Rasthaus Dokl B-68 GesmbH & Co KG
8200 Hofstätten 113
Tel: 03112 - 5828

Direktvermarkter

Scharler Walter
8200 Wetzawinkel 25
Tel: 0664 - 5063943

Gewerbe & Industrie

JERICH Herbert Terminal GmbH
8200 Pirching 91 
Tel: 03112 - 4000