Einsätze

Sonntag 27.08.2017
07:13

Verkehrsunfall A2


Aus ungeklärter Ursache touchierte ein PKW Lenker auf der A2 mehrfahch die Leitschienen und wurde dabei unbestimmten Grades verletzt. Nach der Erstversorgung wurde die Person aus dem Fahrzeug gerettet und mit dem Hubschrauber in das Spital transportiert.


Eingesetzt: RLF Hofstätten, LKW Hofstätten mit 12 Mann; FF Gleisdorf, Rotes Kreuz, Abschleppdienst, Autobahnpolizei, Asfinag

Donnerstag 24.08.2017
13:36

Verkehrsunfall B68


Auf der Autobahnauffahrt A2, Gleisdorf Süd kam es zu einem Verkehrsunfall zwischen 2 PKW. Eine Lenkerin wurde dabei in ihrem Fahrzeug eingeklemmt und wurde mit dem hydraulischen Rettungsgerät aus dem Fahrzeug befreit. Sie wurde dabei unbestimmten Grades verletzt.


Eingesetzt: RLF Hofstätten, LKW Hofstätten mit 13 Mann; FF Gleisdorf, Rotes Kreuz, Abschleppdienst

Sonntag 20.08.2017
17:49

Verkehrsunfall A2


Verkehrsunfall auf der A2 zwischen Gleisdorf Süd und Gleisdorf West. Ein PKW mit Anhänger kollidierte mit einem Sportwagen. Nach der Bergund der beiden Fahrzeuge konnte die A2 erst nach einer Stunde von der Polizei wieder freigegeben werden.


 


Eingesetzt: LKW Hofstätten, Feuerwehr Gleisdorf, Rotes Kreuz und Autobahnpolizei

Sonntag 20.08.2017
08:00

Bergrallye Hofstätten


Durch einen tragischen Zwischenfall startete die Bergrallye in Hofstätten erst mit einigen Stunden Verspätung. Aus diesem Grund war heuer bei der Abarbeitung der Einsätze eine hohe Geschwindigkeit gefragt, ohne Einbußen bei der Sicherheit hinzunehmen.


Schon beim ersten Training verpassten einige Fahrer die Zielkurve und nahmen einen Umweg über einen Acker. Diese Ausrutscher verliefen aber immer glimpflich. Bei den Rennläufen kam es zu kleineren Vorkommnissen, welche dein Einsatz der FF Hofstätten mehrmals erforderten. Neben einem Fahrzeugbrand waren aus durchwegs technische Defekte welche ein Einschreiten erforderten. Auch eine mehrere hundert Meter lange Ölspur stellte für das eingespielte Team kein Problem dar. Innerhalb kürzester Zeit war die Strecke wieder frei.


Eingesetzt: RLF Hofstätten, MTF Hofstätten mit 10 Mann; Kranfahrzeug der Fa. Jerich Trans

Samstag 12.08.2017
00:11

Technischer Einsatz


Aufgrund eines technischen Defekts blieb ein PKW auf der Kreuzung B68/L366 liegen. Das Fahrzeug wurde aus der Gefahrenzone gebracht und abgestellt.


Eingesetzt: RLF Hofstätten mit 8 Mann; Polizei

Montag 07.08.2017
19:00

Sturmeinsatz


Nach den Unwettern der letzten Tage mussten noch einige Nebenstraßen von umgebrochenen Bäumen befreit werden.


Eingesetzt: LKW Hofstätten mit 6 Mann

Donnerstag 27.07.2017
08:24

Ölalarm


Aus einem Hydraulikschlauch eines LKW traten bei Kranarbeiten eine sehr große Menge an Hydrauliköl aus (lt. Angaben des Fahrers ~150L). Die Arbeiter auf der Baustelle reagierten aber geistesgegenwärtig und errichteten sofort eine Barriere aus Sand. Dieses verhinderte einen größeren Schaden. Das ausgeflossene Öl wurde gebunden und der Chemiealarmdienst alarmiert. 


Eingesetzt: RLF Hofstätten, LKW Hofstätten mit 12 Mann, FF Gleisdorf


Nachdem ein Großteil des Öls gebunden war, kontrollierte ein Stab der BH Weiz, des Chemiealarmdienstes des Landes Steiermark sowie Bürgermeister Ing. Werner Höfler die Einsatzstelle und koordinierten die weiteren Maßnahmen. 

Montag 24.07.2017
11:27

Verkehrsunfall A2


Auf der regennassen Fahrbahn kam es zu einer Kollision zwischen 2 Fahrzeugen. Ein Fahrzeug wurde dabei auf das Dach geschleudert. Der Fahrzeuglenker wurde unbestimmten Grades verletzt.


Eingesetzt: RLF Hofstätten, MTF Hofstätten mit 8 Mann; FF Gleisdorf, Rotes Kreuz, Autobahnpolizei, ASFINAG

Mittwoch 12.07.2017
20:25

Überflutung Unterführung


Nach den kurzen Regenschauern war die Unterführung nach Sulz überflutet. Die Kanaldeckel waren mit Heu verlegt. Dieses wurde entfernt und das Wasser konnte wieder abfließen.


Eingesetzt: LKW Hofstätten, MTF Hofstätten mit 11 Mann

Dienstag 11.07.2017
00:02

Brand


Aus ungeklärter Ursache kam es auf einem Balkon zu einem Brand. Der Brand breitete sich über die Isolierung auf die Dachkonstruktion aus. Es wurde mit 2 Atemschutztrupps gleichzeitig ein Aussenangriff und ein Innenangriff durch die Wohnung gestartet. Nachdem sichergestellt war, dass die Wohnung leer ist, wurde die Dachhaut geöffnet und dort noch einige Glutnester bekämpft. Durch die enorme Hitze war die Dachkonstruktion bis zum First verkohlt.


Eingesetzt: RLF Hofstätten, LKW Hofstätten, MTF Hofstätten mit 15 Mann; Feuerwehr Gleisdorf, Rotes Kreuz, Polizei.

 
 
 

Gastronomie

Cafe Figaro
Inh. Lagler Gottfried
8200 Wünschendorf 190
Tel: 03112 - 6173

Direktvermarkter

Hebenstreit Josef
8200 Pirching 18
Tel: 03112 - 4034

Gewerbe & Industrie

KNITTELFELDER Franz Tischlerei
8200 Pirching 41
Tel: 03112 - 2270