Einsätze

Donnerstag 25.06.2020
17:09

Asphaltiermaschine in Graben


Ein Asphaltfertiger wollte einem entgegenkommenden PKW ausweichen und rutschte in den Graben. Das 18 Tonnen schwere Gerät blieb auf der Böschung hängen. Die Maschine wurde mit Hebekissen auf Holzpflöcke gehoben. Danach mit Seilwinde und Greifzug aus dem Graben gezogen.


 


Eingesetzt: RLF Hofstätten, MTF Hofstätten mit 12 Mann

Donnerstag 25.06.2020
14:42

Verkehrsunfall B68


Am Kreisverkehr B68 kam es zu einem Verkehrsunfall zwischen 2 PKW. Bei einem PKW wurde der Reifen herausgerissen, so dass eine Bergung mit Kran Notwendig war.


Eingesetzt: RLF Hofstätten mit 6 Mann, Polizei St. Margarethen, Abschleppdienst

Montag 22.06.2020
19:04

Wohnhausbrand in Takern


Im Keller eines Wohnhauses in Takern I brach aus ungeklärter Ursache ein Brand aus. Die Anwohner und Nachbarn konnten mit mehreren tragbaren Feuerlöschern die Flammen bis zum Eintreffen der Feuerehr unter Kontrolle halten.


Eingesetzt FF Hofstätten mit 3 Fahrzeugen, 21 Mann; FF St. Margarethen, FF Takern II, FF Sulz mit insgesamt 11 Fahrzeugen und 86 Mann


Von Seiten des Besitzer wurde die Veröffentlichung von Fotos untersagt.

Montag 08.06.2020
10:42

LKW Brandverdacht A2


Ein PKW Lenker meldete einen LKW mit starker Rauchentwicklung auf der A2, Fahrrichtung Süd. Nach einer Kontrolle konnte kein Brand festgestellt werden.


 


Eingesetzt RLF Hofstätten, LKW Hofstätten mit 11 Mann; FF Gleisdorf mit Eindsatzleitfahrzeug

Dienstag 02.06.2020
22:56

Verkehrsunfall LKW


Beim Ausparken kollidierten 2 LKW auf einem Parkplatz. Mit der Seilwinde und einem Kettenzug wurden die beiden LKW auseinandergezogen.


Eingesetzt: RLF Hofstätten mit 8 Mann

Mittwoch 20.05.2020
12:46

Verkehrsunfall


Aus ungeklärter Ursache kollidierte ein PKW Lenker mit einer am Straßenrand aufgestellten Bank. Der PKW Lenker wurde dabei unbestimmten Grades verletzt und in das LKH Weiz eingeliefert. Das beschädigte Fahrzeug wurde geborgen.


 


Eingesetzt: RLF Hofstätten, MTF Hofstätten mit 7 Mann; Polizei Gleisdorf, Rotes Kreuz

Sonntag 17.05.2020
11:35

VU B65


Auf der B65, Höhe Figaro kam es zu einem Unfall zwischen 2 PKW. Beide Lenkerinnen wurden dabei unbestimmten Grades verletzt und in das LKH Weiz eingeliefert.


Eingesetzt: RLF Hofstätten, LKW Hofstätten, MTF Hofstätten mit 16 Mann; Polizei Gleisdorf, Rotes Kreuz

Montag 27.04.2020
03:28

Brand Müllentsorger


Aus ungeklärter Ursache kam es bei einem Müllentsorger in St. Margarethen/Raab zu einem Brand. Durch einen massiven Einsatz von Schaummittel konnte der Brand rasch unter Kontrolle gebracht werden. Danach wurde mit 3 Baggern des Betriebes der komplette Haufen zerteilt und gelöscht. Um den massiven Verbrauch von Atemschutzflaschen nachfüllen zu können, wurde das Atemschutzfahrzeug Weiz angefordert. Von den Feuerwehren Gleisdorf und Weiz wurde weitere Paletten mit Schaummittel angefordert.


 


Das Löschwasser wurde von der Raab über eine mehrere hundert Meter lange Leitung gepumpt. Zusätzlich wurde das Hydrantennetz der Gemeinde und der GSO verwendet.


 


 


Eingesetzt:


Feuerwehr Hofstätten


Feuerwehr Goggitsch


Feuerwehr St. Margarethen


Feuerwehr Sulz


Feuerwehr Takern II


Feuerwehr der Stadt Gleisdorf mit LKW mit Schaummittel


Feuerwehr Weiz mit Atemschutzfahrzeug

Dienstag 17.03.2020
22:47

VU L366


Ein PKW kam auf der L366 von der Straße ab, fuhr über einen Graben und blieb auf der Böschung liegen. Beim Aufprall wurde das Fahrzeug im Bereich der Vorderachse massiv beschädigt und war nicht mehr fahrbereit. Das Fahrzeug wurde geborgen und in einer Einfahrt abgestellt. Der Schlüssel wurde der Polizei zur Verwahrung übergeben.


 


Eingesetzt: RLF Hofstätten mit 3 Mann, Polizei Markt Hartmannsdorf

Montag 16.03.2020
07:55

Zugunfall


Auf einem Ampelgeregelten Bahnübergang in Hofstätten an der Raab kam es zu einem Unfall zwischen einem Personenzug und einem Traktor. Dabei wurde der Traktorfahrer unbestimmten Grades verletzt und in das nächstgelegene LKH eingeliefert. Die Zugbesatzung und die Passagiere kamen mit dem Schrecken davon.


 


Der Traktor hatte eine Fräse angebaut und fuhr unmittelbar vor dem Zug über die Bahnübersetzung. Bei der Kollision wurde die Fräse vom Traktor gerissen und 100 Meter mitgeschleift. Als sich die Fräse vom Zug löste schlitzte Sie noch einen der Personenwagons auf. Der Traktor wurde zur Seite geschleudert und blieb im Bereich der Bahnübersetzung stehen. Am Traktor, am Zug und an der Gleisanlage entstanden große Sachschäden.


 


Eingesetzt: RLF Hofstätten, MTF Hofstätten mit 12 Mann; Rotes Kreuz, Polizei, ÖBB Alarm Dienst

 
 
 

Gastronomie

Cafe & Jausenstation Szutiak - Jaus´n Express

Hofstätten 16

8200 Hofstätten an der Raab

E-Mail: office@jausenstation-szutiak.at

Telefon: 03112 25 930

Direktvermarkter

Scharler Walter
8200 Wetzawinkel 25
Tel: 0664 - 5063943

Gewerbe & Industrie

FLIESEN BERGLING ENGEL
8200 Wünschendorf 27
Tel: 03112 - 2616